Aktuelles

  • Home
  • Fitness für Senioren

Fitness für Senioren

Fitness für Senioren

“Sport im Altenheim” lautete der Titel eines Projekts von Schülerinnen und Schülern des Schyren-Gymnasiums, die acht Wochen lang drei Heime im Landkreis besuchten, um mit den Bewohnern zu trainieren. Nachdem mit der Unterstützung der Trainerin Cornelia Gehrmann Konzepte für Sportstunden entwickelt wurden, wurde das Projekt ab Herbst 2017 in den Häusern Vitalis St. Johannes (Pfaffenhofen), St. Joachim und Anna (Scheyern) und im Seniorendomizil Haus Raphael (Reichertshausen) in die Tat umgesetzt. Begleitet wurden die wöchentlichen Gymnastikeinheiten von den Pflegekräften, welche den Schülern zur Seite standen. Neben den sportlichen Aktivitäten wurde aber auch viel gesungen und gelacht – die Senioren hatten sichtlich Freude an den Sportstunden. Teilweise war es sogar Aufgabe der Schüler, die Teilnehmer aus ihren Zimmern abzuholen, weshalb es nach kurzer Zeit schon gelang, ein enges Verhältnis aufzubauen und die Übungen bei einer lockeren Atmosphäre zusammen auszuprobieren. Die Jugendlichen danken ihrer Seminarleiterin Margit Mooser, die das Projekt ermöglicht hat, und allen entgegenkommenden Pflegekräften, von denen sie unterstützt wurden – vor allem aber allen Senioren, die teilgenommen haben.

Foto: Annkathrin Bönsch, Pia Ager, Marie Hartmann und Leonie Maar gehören zum Projektseminar “Sport im Altenheim” unter der Leitung von Margit Mooser (v. l. n. r), das nach einem eigens gestalteten Fitnessprogramm Sport für Senioren anbot. Foto: Jaqueline Bönsch