Aktuelles

News Image

EU-Projekttag: Schüler der fünften Jahrgangsstufe beschäftigen sich mit Europa

Am 23. Mai 2022 war EU-Projekttag: An diesem Tag waren alle Schulen in Deutschland aufgerufen, die Europäische Union im Unterricht und mit Projekten zum Thema zu machen.Ziel des Projekttags ist, bundesweit durch dezentrale Veranstaltungen bei möglichst vielen Schülern Interesse am europäischen Einigungsprozess zu wecken und ihr Verständnis für die...

Weiterlesen
News Image

P-Seminar besucht Römerlager in Augsburg

Im Rahmen ihres Projektseminars zur Studien- und Berufsorientierung planen und konzipieren derzeit zwölf Schülerinnen und Schüler der Q11 einen Römertag („Dies Romanus“) für die 5.Jahrgangsstufe am Ende dieses Schuljahres. Ziel des Projekttages ist es, den Kindern die Welt der Antike in all ihren Facetten möglichst authentisch und handlungsorientiert beizubringen....

Weiterlesen
News Image

Hereinspaziert ins nigelnagelneue Bibelmuseum Nürnberg

Eifrig wurde in der Woche zuvor in einem Padlet, das von der Museumspädagogin gestaltet wurde, gelesen und kommentiert. Und dann war es so weit: Fünftklässler wurden als erste Klasse der Republik digital durch das Bibelmuseum geführt. Alltägliches sowie Historisches zur Bibel wurde vermittelt. Highlight der Führung war die digitalisierte...

Weiterlesen
News Image

„Ich schenk dir eine Geschichte“ am Welttag des Buches

21 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5e waren am Dienstag, den 26. April, mit ihren Lehrerinnen Ulrike Eisenschenk und Sabine Resch in der Buchhandlung „WortReich“ in der Auenstraße zu Gast. Dort erwartete sie ein Quiz zu Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur, das von Mitarbeiterin Doris Brock, zugleich der langjährigen...

Weiterlesen
News Image

Gewinne beim Börsenspiel

Auch in diesem Schuljahr fand im Zeitraum von Anfang Oktober bis Dezember das Planspiel Börse der Sparkasse Pfaffenhofen statt. Dabei erreichten Jessica Roidl und Fillip Böttger (hier im Bild) den zweiten Platz in der Landkreiswertung. Aus 50.000 fiktiven Euro Startkapital konnte das Team „Böttger“ am Ende 52.188,89 Euro erwirtschaften–...

Weiterlesen
News Image

Mathematik/Mathematikolympiade 2021/2022

Im Oktober 2021 starteten insgesamt 18 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe bei der Mathematikolympiade, die heuer zum 14. Mal am SGP durchgeführt wurde. Dabei erhielten die Schüler jeder Jahrgangsstufe eigene, zentral gestellte Aufgaben, die sie gemäß ihren Vorkenntnissen bearbeiten konnten. Die Teilnehmer mussten sich dabei zunächst in zwei Hausaufgabenrunden...

Weiterlesen
News Image

Erneut herausragende Erfolge für die Jungforscher beim Landeswettbewerb Schüler experimentieren

Der Landeswettbewerb Schüler experimentieren hat am 7. und 8. April in virtueller Form an der Uni Regensburg stattgefunden. Unsere Schülerinnen und Schüler, die sich mit ihren Projekten durch den Sieg beim Regionalwettbewerb in Ingolstadt im jeweiligen Fachgebiet für die Teilnahme auf Landesebene qualifizieren konnten, haben im Vergleich der besten...

Weiterlesen
News Image

Erfolgreiche Teilnahme am Bolyai-Mathematik Wettbewerb

Dieses Schuljahr konnte der Mathematik Wettbewerb „Bolyai“ coronabedingt nicht wie gewohnt als internationaler Teamwettkampf stattfinden, sondern wurde schulintern in einem Einzelwettbewerb organisiert. Insgesamt 65 Schülerinnen und Schüler knobelten einen Nachmittag lang an mathematischen Rätselaufgaben und erzielten sehr gute Ergebnisse. Die besten jeder Jahrgangsstufe, Paul Geyer (5. Jgst.), Tim Geyer...

Weiterlesen
News Image

Kreuzweg – Leidensweg, Lebensweg, Hoffnungsweg

Weltweit erfahren Menschen täglich Erniedrigung, Leid und Tod. Auch Jesus blieb dies nicht erspart. In Erinnerung an sein Leiden und Sterben beten Christen, vor allem in der österlichen Bußzeit, den Kreuzweg. Durch den Orden der Franziskaner wurde diese aus Jerusalem stammende Tradition schon im Mittelalter auch bei uns verbreitet....

Weiterlesen
News Image

Menschen fragen nach Gott

In der römischen Religion vermischten sich italische und etruskische Elemente: Es vermischten sich uralte bäuerliche und aristokratische Vorstellungen, die später von griechischen Einflüssen überformt wurden: Anders als die Griechen gaben die Römer ihren Göttern ursprünglich weder menschliche Gestalt noch familiäre Beziehungen, vielmehr glichen die Götter der Frühzeit abstrakten Mächten,...

Weiterlesen