Aktuelles

News Image

Hauptstadt-Abenteuer: Die zehnte Jahrgangsstufe in Berlin – Eine Reise durch Geschichte, Politik und Kultur

Eine aufregende Woche erlebten die Schülerinnen und Schüler der zehnten Jahrgangsstufe des Schyren-Gymnasiums auf ihrer Studienfahrt in die Hauptstadt Berlin. Vom 29. Januar bis zum 2. Februar 2024 erkundeten die Jugendlichen nicht nur die geschichtsträchtigen Orte der Stadt, sondern erhielten auch einen intensiven Einblick in politische Prozesse und kulturelle...

Weiterlesen
News Image

Exkursion der Forscherklasse

Die Forscherklasse 6B ist am Donnerstag den 01.02 mit dem Zug nach München ins deutsche Museum gefahren. Die Schülerinnen und Schüler haben die drei Stockwerke des deutschen Museums mit den zahlreichen und unterschiedlichen Ausstellungsbereichen in Kleingruppen selbst erkundet. Unter anderem haben sich die Jungforscher jeweils mit einem selbst gewählten...

Weiterlesen
News Image

Schulmannschaft Gerätturnen gewinnt das Bezirksfinale in Unterhaching

Die Schulmannschaft Gerätturnen des SGP nahm am 30. Januar 2024 am Bezirksfinale in Unterhaching teil. Dort traten insgesamt 8 Mannschaften aus dem Turngau Oberbayern in der Wettkampfklasse WIII/1 (Jahrgänge 2009 und jünger) an. Unsere Turnerinnen (v. l.), Heidi Brückner, Paula Wiedemann, Madita Huber, Marie Eichner und Lara Huber zeigten...

Weiterlesen
News Image

SGP-Kunstpreis 2023

60 Jahre Tolles an unserer Schule. So könnte man die Themenstellung des diesjährigen SGP-Kunstpreiswettbewerbs zusammenfassen. Denn als Ausblick auf das bevorstehende Schuljubiläum durften sich die Schülerinnen und Schüler kreativ mit dem Schyren-Gymnasium auseinandersetzen. Diesmal haben Jana Weigel und Amelie Hörich (beide 7. Klasse) den ersten Platz errungen. Über den...

Weiterlesen
News Image

Da staunten sie nicht schlecht, als Lateinprofessor Dr. Niklas Holzberg mit ihnen Cäsar machte 

Gliederung, Gedankenführung und zentrale Aussagen von Originaltexten herauszuarbeiten, im Zusammenhang mit der Darstellung von Leben und Werk herausragender historischer Persönlichkeiten römische Wertbegriffe zu erläutern und mit modernen zu vergleichen, bei der Lektüre Grundmuster menschlichen Verhaltens zu erkennen, die Problematik römischer Eroberungspolitik zu erörtern und um die Bedeutung der Ausdehnung...

Weiterlesen
News Image

Der Pfarrer im Religionsunterricht – oder: ein Beutel voller Gebetswürfel 

Im Religionsunterricht der fünften Jahrgangsstufe wird über das Gebet gesprochen. Da hört man etwa: In der Bibel gehört das Beten ganz selbstverständlich zum Leben, so selbstverständlich, dass es ursprünglich kein eigenes Wort dafür gegeben hat. Beten ist Rufen, Jubeln, Klagen, Bitten, Flehen – je nach Situation des Menschen. Man...

Weiterlesen
News Image

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Aus „Arthur und Lilly – das Mädchen und der Holocaust-Überlebende“ las die Historikerin Lilly Maier am 26. Januar für die 9. Jahrgangsstufe. Die Veranstaltung erinnerte am Vortag des offiziellen Gedenktages an den Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Lilly Maier war auf Einladung der Fachschaften Geschichte und Religion zu...

Weiterlesen
News Image

„Auf hoher See“ mit dem Schyren-Theater

Drei Männer im Boot, keine Vorräte. Einer von ihnen muss aufgegessen werden, so weit klar. Bloß wer? Das Schyren-Theater unter der Leitung von Richard Fischer hat dieses Stück auf die Bühne gebracht. Es stammt aus der Feder des polnischen Autors Sławomir Mrożek und ist zugleich ein politisches Gleichnis: Wie...

Weiterlesen
News Image

„VOR ORT“ – Begeisterung für das Lehramt wecken

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus führt ab dem laufenden Schuljahr ein bundesweit einzigartiges Großprojekt zur Lehrkräftegewinnung durch, „VOR ORT“ genannt. Hintergrund der Maßnahme: dem Lehrermangel begegnen. An jeder Schule in Bayern gibt es daher ab jetzt einen sog. Lehramtsbeauftragten; an den Gymnasien ist das in der Regel...

Weiterlesen
News Image

Kreative Rahmenbedingungen

Für eben diese sorgte das P-Seminar „Konzeptionelle Schulhausgestaltung“.  Die engagierten Schülerinnen nutzten die letzten Sitzungen, um neben ihren eigenen Werken noch ein kleines Gruppenprojekt umzusetzen. Sie werteten die Bildschirmrahmung im Tiefgeschoss nochmal künstlerisch auf und verpassten dieser eine dschungelartige Optik. Die verwendeten Grüntöne passen einerseits zu dem Grünschema des...

Weiterlesen